Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Quatschen.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

381

Mittwoch, 28. Januar 2009, 06:48

...in denen hat man geschlafen wie ein Stein

382

Samstag, 7. Februar 2009, 15:38

... da hatte man so einen wirren Traum, dass man richtig erschrocken aufgewacht ist. 8o

383

Samstag, 7. Februar 2009, 16:58

... da hat einem Hundegebell lange wach gehalten :rolleyes:
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

Hundl

paraunit 999

  • »Hundl« ist männlich
  • »Hundl« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 658

Wohnort: Wien Floridsdorf

  • Private Nachricht senden

384

Samstag, 7. Februar 2009, 18:13

. . . da konnte der Hund auch nicht schlafen. :gg:

the very hungry Babsi

unregistriert

385

Freitag, 13. Februar 2009, 10:27

... da konnte man nicht einschlafen und lag noch bis spät in die Nacht wach -.-

386

Freitag, 13. Februar 2009, 10:47

... da musste Babsi wohl an den armen Admin denken den sie immer so schlecht behandelt. Das nennt man SCHLECHTES GEWISSEN :muhaha: Oder schlichtweg Angst...
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

387

Freitag, 13. Februar 2009, 13:02

...in denen hat man unglaublich schlecht geschlafen

388

Freitag, 13. Februar 2009, 14:22

... da hatte Maja bestimmt noch mit den Nachwirkungen des Unfalls zu tun :(
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

anderyy

Naschkatze und Boardkrankenschwester

  • »anderyy« ist weiblich
  • »anderyy« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 7 624

Wohnort: Tirol

  • Private Nachricht senden

389

Freitag, 13. Februar 2009, 14:43

...die waren voller Alpträume ;(
Es gibt Dinge, die wachsen nicht auf Bäumen,
die lernen wir nicht in Schulen und die gibt es nirgendwo zu kaufen.
Es ist dìe Kunst, die Welt mit dem Herzen zu sehen.

390

Sonntag, 22. Februar 2009, 11:09

... die waren schon früh zu Ende, um 7:30 Uhr konnte ich nicht mehr schlafen und musste mir deshalb "Germanys next Topmodel" anschauen. :gg:

391

Sonntag, 8. März 2009, 10:37

... da wurde man mal wieder unfreiwillig wach gehalten. :zeter:
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

392

Mittwoch, 18. März 2009, 23:11

... da schläft man endlich wieder wie ein Stein!

393

Samstag, 11. April 2009, 07:34

Die waren definitiv zu kurz. Nur knapp 3,5 Stunden reichen einfach nicht :D
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

394

Montag, 18. Mai 2009, 06:11

... da konnte man irgendwie nicht schlafen :tja:
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

395

Mittwoch, 20. Mai 2009, 06:18

.....in denen hatte man mal wieder pausenlos Wadenkrämpfe und hat deswegen kaum geschlafen, obwohl man doch brav das Magnesium genommen hat

396

Mittwoch, 20. Mai 2009, 06:26

Oh das nette Gefühl von Wadenkrämpfen in der Nacht kenne ich Maja aber bei mir hilft das Mg zum Glück.
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

397

Mittwoch, 20. Mai 2009, 06:31

… in denen der Blutzucker in Richtung "astronomisch" gestiegen ist, weil man beim Abendessen zuvor sich mal wieder nicht beherrschen konnte.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

398

Mittwoch, 20. Mai 2009, 06:39

Zitat

Original von maxxx
Oh das nette Gefühl von Wadenkrämpfen in der Nacht kenne ich Maja aber bei mir hilft das Mg zum Glück.



mir geht das echt auf den Keks. Manchmal habe ich das wochenlang jede nacht. Blut ist aber ok.und das tut soooooo weh

the very hungry Babsi

unregistriert

399

Freitag, 22. Mai 2009, 00:28

... da kann man nicht schlafen, weil man so starke Ohrenschmerzen hat und im Liegen kaum Luft bekommt
... da beschließt man, morgen lieber doch nicht arbeiten zu gehen

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

400

Donnerstag, 28. Mai 2009, 06:45

....wie die vergangenen,in denen man extrem schlecht geschlafen hat

Social Bookmarks

Counter:

Klicks heute: 5 398 | Klicks gestern: 39 995 | Klicks Tagesrekord: 110 484 | Klicks gesamt: 26 523 799