Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Quatschen.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

301

Samstag, 1. November 2008, 18:55

Zitat

Original von Plüschschaf
..da fragt man sich, wie der Abend bei Gali gestern gelaufen ist


... da erzählt man dem Schaf, dass der Abend gestern schön und laaaang gewesen ist, außerdem gruselig und schoko- + weinlastig! :besoffen: :gg:

... da wünscht man dem Schaf viel Spaß beim Spieleabend und ein glückliches Händchen beim Zocken :gg:

the very hungry Babsi

unregistriert

302

Sonntag, 2. November 2008, 20:07

... da fragt man sich, ob man noch in der Badewanne schwimmen will
... da kann man sich so gar nicht entscheiden -.-
... da ist man eigentlich zu faul zum aufstehen, will aber gleichzeitig auch in die Wanne oO

303

Sonntag, 2. November 2008, 20:45

... da will man auch in die Wanne, hat aber gar keine :schade:
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

the very hungry Babsi

unregistriert

304

Sonntag, 2. November 2008, 20:46

... da hat man einfach mal für maxx mitgebadet :D
... da müsste man gleich ins Bett, ist aber noch hellwach und will net schlafen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »the very hungry Babsi« (2. November 2008, 20:49)


Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

305

Sonntag, 2. November 2008, 21:04

Zitat

Original von the very hungry Babsi
... da müsste man gleich ins Bett, ist aber noch hellwach und will net schlafen


...da geht es einem ähnlich

the very hungry Babsi

unregistriert

306

Sonntag, 2. November 2008, 21:29

... da will man definitiv nicht ins Bett gehen!
... da würde man so gerne noch ne Stunde aufbleiben
... da geht es Maja ähnlich *mitfühl*

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

307

Sonntag, 2. November 2008, 21:40

...da würde man heute echt gerne mal länger aufbleiben, grummel

....da trinkt man jetzt aber noch ein Glas Rotwein, bevor man ins Bett fällt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maja« (2. November 2008, 21:40)


308

Sonntag, 2. November 2008, 21:41

... da schaut man auch nochmal vorbei! :wink:

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

309

Sonntag, 2. November 2008, 21:42

...da will wohl keiner so richtig ins Bett

310

Sonntag, 2. November 2008, 21:48

... da wird man aber jetzt auch mal Richtung Bett verschwinden, hab noch ca. 15 Seiten zu lesen und wollte das Buch heute beenden ;)

... da wünscht man Maja und den anderen eine gute Nacht! :bye:

Gelöscht

unregistriert

311

Montag, 3. November 2008, 07:17

..., die waren verdammt witzig ... :D

312

Dienstag, 4. November 2008, 10:36

... an denen man enttäuscht wurde
posted by Sunshine

Fürchte dich nicht vor Veränderungen, fürchte dich vor dem Stillstand.
Japanisches Sprichwort

313

Dienstag, 4. November 2008, 15:14

... an denen man leider arbeiten muss ... :tja:

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

314

Dienstag, 4. November 2008, 16:59

...die nun völlig anders laufen, als geplant

315

Dienstag, 4. November 2008, 20:36

... in denen man kurz von der Arbeit grüßt :wink: Wieso ist hier nix los? Alle schon im Bett? :suspekt:

anderyy

Naschkatze und Boardkrankenschwester

  • »anderyy« ist weiblich
  • »anderyy« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 7 624

Wohnort: Tirol

  • Private Nachricht senden

316

Dienstag, 4. November 2008, 20:41

...da hat man ganz eine komische Stimmung
Es gibt Dinge, die wachsen nicht auf Bäumen,
die lernen wir nicht in Schulen und die gibt es nirgendwo zu kaufen.
Es ist dìe Kunst, die Welt mit dem Herzen zu sehen.

317

Dienstag, 4. November 2008, 20:45

... da :drueck:t man anderyy mal
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

anderyy

Naschkatze und Boardkrankenschwester

  • »anderyy« ist weiblich
  • »anderyy« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 7 624

Wohnort: Tirol

  • Private Nachricht senden

318

Dienstag, 4. November 2008, 20:49

..da dankt man maxxx ganz herzlich
Es gibt Dinge, die wachsen nicht auf Bäumen,
die lernen wir nicht in Schulen und die gibt es nirgendwo zu kaufen.
Es ist dìe Kunst, die Welt mit dem Herzen zu sehen.

319

Dienstag, 4. November 2008, 20:56

... da amüsiert man sich, weil eine Kollegin gerade vor den Bewohnern hoch zu mir geflüchtet ist und wir ein paar Pläne geschmiedet haben :ausheck:

... da findet man es immer schade, wenn Leute nicht "loslassen" können, obwohl es evtl. für die zu Betreuenden das Beste wäre :rolleyes:

... da stellt man erneut fest, dass Veränderungen nicht immer gern gesehen werden, weil die Angst vor dem Neuen / vor einer neuen Herausforderung zu groß ist :runter: :tja:

Gelöscht

unregistriert

320

Dienstag, 4. November 2008, 22:25

Zitat

Original von Galaktika

... da stellt man erneut fest, dass Veränderungen nicht immer gern gesehen werden, weil die Angst vor dem Neuen / vor einer neuen Herausforderung zu groß ist :runter: :tja:



deswegen streitet man sich dann auch oftmals mit anderen menschen, mit denen man sich vor der veränderung gut verstanden hat, weil die menschen dann merken, dass man sich verändert hat und sie dadurch feststellen, dass sie stehengeblieben sind bzw. sich nicht in dem gleichen tempo weiterentwickelt haben ?( die eigene unvollkommenheit möchte man nicht so plastisch vor augen geführt bekommen, deshalb versucht man dann lieber die andere person wieder ins alte muster zurückzudrängen, anstatt sich selbst mal zu reflektieren und zu verändern ... :rolleyes: das einzig konstante im leben ist halt die veränderung und der kopf ist rund, damit das denken die richtung ändern kann ... naja, bei einer neuen situation/herausforderung kann man nicht gewohnheitsmäßig vorgehen, sondern muss sich darauf einlassen, ein stück weit fallen lassen können und das ist für viele ein wirkliches problem ... 8o schade, dabei gibt es soviel zu entdecken - wer nicht wagt, der nicht gewinnt ... ;)

"wer kämpft, kann verlieren. wer nicht kämpft, hat bereits verloren." bertold brecht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleiner häuptling« (4. November 2008, 22:35)


Social Bookmarks

Counter:

Klicks heute: 14 418 | Klicks gestern: 18 254 | Klicks Tagesrekord: 110 484 | Klicks gesamt: 25 086 741