Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Quatschen.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Dienstag, 1. März 2011, 06:43

… da ändert sich das Leben einfach so. :huh:

22

Dienstag, 1. März 2011, 12:19

… da ändert sich das Leben einfach so. :huh:

positiv oder negativ?
Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge,
sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben!

23

Dienstag, 1. März 2011, 23:04

...da fagt man sich welche Krankheit maxxx wohl haben könnte?


Magen-Darm was aber auch gut und gerne als Insomie durchgehen könnte. Da merkt man erst, wie lang so ein Darm ist und wie viel dort reinpasst. Und wie lange so eine Nacht auf dem Klo werden kann.

... da ist man krank


... da wünscht man ebenfalls gute Besserung.
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

24

Mittwoch, 2. März 2011, 20:08

...da wünscht man allen Kranken eine gute Besserung.

Dogmatiker

(N.N.) D.G.IMP.AUSTR.REX BOH.GAL.ILL.ETC.ET AP.REX HUNG.

  • »Dogmatiker« ist männlich
  • »Dogmatiker« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Dogmatiker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 649

Wohnort: Funchal, Madeira

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 2. März 2011, 20:15

....an denen wird man zum Opfer UND Täter im Kompetenzenkrieg :tja: :muhaha:

26

Samstag, 12. März 2011, 10:21

.... an denen war man beim Friseur und wird jetzt wieder an die bücher zum lernen ..

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 12. März 2011, 10:30

...an denen wünscht man sich eine eigene Wohnung X(

28

Montag, 14. März 2011, 07:10

.... an denen wird man die Zeit nochmal so gut wie möglich nutzen um morgen nicht völlig zu verzweifeln

29

Montag, 14. März 2011, 20:05

.... an denen wird man die Zeit nochmal so gut wie möglich nutzen um morgen nicht völlig zu verzweifeln


...an denen wird dasfusselchen lernen, lernen, lernen.... :D ich kenn das... :D

Werbung

unregistriert

Werbung


Dogmatiker

(N.N.) D.G.IMP.AUSTR.REX BOH.GAL.ILL.ETC.ET AP.REX HUNG.

  • »Dogmatiker« ist männlich
  • »Dogmatiker« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Dogmatiker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 649

Wohnort: Funchal, Madeira

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 14. März 2011, 21:44

....an denen hofft man das die Kopfschmerzen nur von der Übernachtigkeit kommen :eek:

31

Dienstag, 15. März 2011, 17:37

... da ist der Mittagsschlaf ein bisschen zu sehr ausgeartet :whistling:
Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge,
sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben!

32

Donnerstag, 17. März 2011, 21:08

... die waren die Hölle
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

33

Freitag, 18. März 2011, 21:23

… da hat man (nur im übertragenen Sinn) viel zu kurze Arme. :S

… da bekommt man allen ernstes gesagt, das sei nur psychosomatisch. 8|
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

anderyy

Naschkatze und Boardkrankenschwester

  • »anderyy« ist weiblich
  • »anderyy« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 7 624

Wohnort: Tirol

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 19. März 2011, 13:56

...die macht man sich selber schlecht
Es gibt Dinge, die wachsen nicht auf Bäumen,
die lernen wir nicht in Schulen und die gibt es nirgendwo zu kaufen.
Es ist dìe Kunst, die Welt mit dem Herzen zu sehen.

35

Sonntag, 20. März 2011, 20:22

.... an denen wird man die zeit nutzen die man seinen mann sieht bevor er innen urlaub fliegt :(

36

Sonntag, 20. März 2011, 21:30

... da war man total unproduktiv
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 20. März 2011, 22:59

...an denen hat man sich mehrfach nach dem WARUM gefragt

38

Dienstag, 22. März 2011, 19:44

... da sieht die Zukunft wieder besser aus :)
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

39

Dienstag, 22. März 2011, 20:59

... an denen isses komisch alleine zu Hause zu sein ...

40

Mittwoch, 23. März 2011, 21:44

... da erhält man ein "unmoralisches" Angebot. Wenn ich mein Baby "Quatschen" aufgeben würde, wäre ich meine BAFÖG-Schulden auf einen Schlag los und könnte noch nen kleinen Urlaub dran hängen. Nur leider ist mein Baby unverkäuflich. :D
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Klicks heute: 8 787 | Klicks gestern: 14 703 | Klicks Tagesrekord: 110 484 | Klicks gesamt: 21 508 976