Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Quatschen.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

3 541

Samstag, 1. April 2017, 19:40

Moin

Es war dann doch nicht sooooo schlimmwie von mir befürchtet.
Im Gegenteil - am Nachmittag hatte sie einen Wert "im Zielbereich ( <120 mg/dl) … und das obwohl es ein kleines Eis gab.
Ich glaube, ihr Glukosewert wird über Nacht kaum über das vorläufig gesetzte Ziel von 180 mg/dl steigen.

Brauchen täten wir so einen niedrigen Wert schon :S weil es morgen wieder zum Sonntagsbrunch geht, wo dann eine Rechnung mit Kohlenhydraten nie aufgehen kann. :hunger:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

3 542

Sonntag, 2. April 2017, 06:00

Guten Morgen

:muede: Was mache ich denn hier?

Es war doch Ausschlafen angesagt. Aber ich hörte ein leises Miauen … Ich hatte wohl die Katze im Arbeitszimmer eingesperrt. :katze:
Nun ist sie wieder in Freiheit und was zum Essen hat sie auch bekommen. :hunger:
Ich lege mich gleich noch mal hin :schlafen:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

3 543

Montag, 3. April 2017, 05:05

Morgen :katze:
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

3 544

Montag, 3. April 2017, 05:09

schönen guten Morgen und einen guten Start in die Woche
Aus den Steinen die ihr mir in den Weg legtet,
hab ich mir ein Schloß gebaut

3 545

Montag, 3. April 2017, 06:00

Guten Morgen

Heute hat das Auto meiner Frau einen "Arzttermin"

Kundendienst UND TÜV sind fällig und wir sollen gleich in der Früh erscheinen.
Bin ja gespannt, ob ich heute wieder einen Leihwagen mit Schaltgetriebe bekomme :whistling:
Das letzte mal hatte ich große Probleme mit dem Schalten und besonders mit dem Kuppeln, obwohl ich früher das immer richtig machte.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

3 546

Dienstag, 4. April 2017, 05:14

Guten Morgen

Noch etwas zu früh…
Aber so habe ich noch Zeit zur Vorbereitung des Frühstücks.
:mampf: Weißwürst' mit selbst gebackenen Brezen wird es geben :klatschen:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

3 547

Dienstag, 4. April 2017, 05:16

schönen guten Morgen
Aus den Steinen die ihr mir in den Weg legtet,
hab ich mir ein Schloß gebaut

3 548

Dienstag, 4. April 2017, 06:00

Moooooooooooin
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

3 549

Mittwoch, 5. April 2017, 05:01

Guuuuuuuuuuuten Morgen
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

3 550

Mittwoch, 5. April 2017, 05:08

guten Morgen
Aus den Steinen die ihr mir in den Weg legtet,
hab ich mir ein Schloß gebaut

3 551

Mittwoch, 5. April 2017, 10:13

Guten Morgen

Gyuriné hat einen so hohen Blutzucker, dass man meinen könnte, sie hätte zu viel gefrüstückt und das Insulin vorher vergessen. :wacko:

Jetzt muss sie erst mal ohne Frühstück auskommen bis das Insulin sie etwas runter bringt.
Über Hunger klagt sie zum Glück nicht. Ich lasse sie vom Bett aus im TV ihre Lieblingssendundung anschauen.

Ich selbst frühstücke auch nur ganz schnell was im Stehen … was mir sicherlich nicht schadet. ;)
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

3 552

Donnerstag, 6. April 2017, 05:59

Morgen allerseits
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

3 553

Donnerstag, 6. April 2017, 07:21

Morgen :wacko: dieses Jahr ist jetzt schon zu vergessen...mag nimmer....
Aus den Steinen die ihr mir in den Weg legtet,
hab ich mir ein Schloß gebaut

3 554

Donnerstag, 6. April 2017, 14:14

Moin


Morgen :wacko: dieses Jahr ist jetzt schon zu vergessen...mag nimmer....



Oooooooch Manno :abklatsch:
Es gibt schon auch "schöne Momente" - auch im Jahr 2017…

Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

3 555

Freitag, 7. April 2017, 04:54

Moooooooooooin
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

3 556

Freitag, 7. April 2017, 05:38

Guten Morgen

Mag sein Gyuri, aber momentan schauts furchtbar aus und ich mag ga nicht daran denken was alles im nächsten halben Jahr noch kommt
innerhalb einer Woche 3x Krankenhaus, heute wieder Krabnkenhaus Kontrolle, na mal sehen wie lange ich heute unterwegs bin.... den trotz Termin muss ich sicher wieder stundenang herumsitzen....
Aus den Steinen die ihr mir in den Weg legtet,
hab ich mir ein Schloß gebaut

3 557

Freitag, 7. April 2017, 06:36

Guten Morgen

Ich hatte so eine schlimme Zeit zwischen meiner Herz-OP und der Bewilligung meiner Frührente. Da wurde ich ständig von einem Facharzt zu nächsten weiter gereicht. Als ich dann von einem hören musste: "Sie waren doch schon mal da. Da kann sich doch noch nichts verändert haben." kam ich zu der Erkenntnis, dass man mir nicht helfen konnte (und/oder wollte)….
Jetzt fühle ich mich wieder ähnlich wie damals, habe aber eine "einfache" Erklärung dafür. Die Erkrankung meiner Frau macht auch mich fertig. ;(
Da hilft wirklich nur noch sich die schönen Momente des täglichen Lebens zu verinnerlichen und z.B. Arztbesuche auf ein absolut notwendiges Maß zu reduzieren.

Bei meiner Frau geht es mir auch nur noch darum, wenigstens finanziell auf der sicheren Seite zu sein und sich die Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten.

Gestern haben wir uns für eine Ausflugsfahrt mit dem VdK angemeldet. Es wäre uns schon möglich auf eigene Faust solche Unternehmungen zu planen. Aber in einer Gruppe netter Menschen ist das viel schöner, auch wenn man dann lange im Bus sitzen muss. Der Veranstalter weiß so eine Unternehmung Rollstuhlgerecht zu planen.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gyuri« (7. April 2017, 06:39)


3 558

Samstag, 8. April 2017, 05:11

Morgen

Du hast Recht, das man die schönen Augenblicke verinnerlichen und festhalten muss, nur leicht ist es nicht
was hattest du für eine Herzop?, ich hatte 2014 eine am offen Herzen mit stundenlangen liegen an der Herz-Lungen- Maschine, ich hätte mir im Leben nicht gedacht das man innerhalb ein paar Stunden so schwach werden kann das man nicht mal einen Kaffeelöffel halten kann, bei mir war das leider so...
Aus den Steinen die ihr mir in den Weg legtet,
hab ich mir ein Schloß gebaut

3 559

Samstag, 8. April 2017, 10:52

Guten Morgen

Bei mir wurden 2009 drei Bypässe gelegt. :S
Mein Herzchirurg war damals einer der wenigen, die das ohne Herz-Lungen-Maschine machten. Ich wurde also am "schlagenden Herzen" operiert und hatte danach nicht ganz so schlimme Nachwirkungen, wie z.B. die Kollegen mit neuen Herzklappen, bei denen es wohl nicht anders geht.
Weil ich aber nicht aufhörte zu jammern :kruecke: wurde ich dann vom Kardiologen noch einmal zum Herzkatheder geschickt, obwohl die der Überzeugung waren ich bilde mir alles nur ein. Dabei stellte sich heraus, dass zwei Bypässe verstopft waren. Bei einem wurde ein Stent gesetzt und beim anderen … ?(
Ich wurde dann mit weiteren Untersuchungen gequählt und man kam zu der "Erkenntnis": ja, ich hätte da ein Problem - aber nein, das hat nichts mit meinen (eingebildeten) Beschwerden zu tun.

Ich wurde dann doch tatsächlich zum Arbeitsamt geschickt, weil mein Job war längst weg. Bevor ich in Hartz4 geschickt würde, nahm ich dann einen 3-Monate-Job an der mich gerade so zur vorzeitigen Rente mit 61,5 Jahren (5 Jahre früher) brachte. Dieses Jahr werde ich 65 und könnte mir überhaupt nicht vorstellen, noch bis 66,5 zu arbeiten.

Zwischendurch hatte ich immer wieder Beschwerden, meist mit Stress im Hintergrund und jetzt eben aus klaren Gründen wieder.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gyuri« (8. April 2017, 10:54)


3 560

Sonntag, 9. April 2017, 07:36

Guten Morgen

Schau ma mal! ;)
Heute ist wieder Ausschlafen angesagt …
… und dann gehts in eine italienische Bar zum ausgedehnten Frühstück. :tasse: :mampf: :hunger:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Klicks heute: 1 390 | Klicks gestern: 14 623 | Klicks Tagesrekord: 110 484 | Klicks gesamt: 25 435 905