Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Quatschen.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1 821

Donnerstag, 18. Juni 2015, 10:32

Meine vorgezogene Rente ist in gewisser Hinsicht ein unbefristeter Dauer-Streik. :vertrag:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

1 822

Freitag, 19. Juni 2015, 09:35

Und ich darf dafür blechen oder wie? :zeter:

Moin :kaffee:
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

1 823

Freitag, 19. Juni 2015, 09:56

Guten Morgen

Ich habe sooooo lange eingezahlt
und ich kannte einige, die das auch taten und jetzt nicht mehr leben, da ist es nur gerecht, dass ich wenigstens einen kleinen Teil wieder zurück bekomme - auch wenn das meiste in unüberschaubare Kanäle verschwunden ist.

;)
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

1 824

Freitag, 19. Juni 2015, 17:40

Tach

Ich streike jetzt auch. Und zwar bestreike ich die Bügelwäsche :zickig:
Fanti-Fan

1 825

Freitag, 19. Juni 2015, 19:17

Wozu denn bügeln?
Bettwäsche sieht ganz schnell wieder ungebügelt aus.
Herrenoberhemden einfach leicht feucht anziehen und in extremen Fällen ein Sakko drüber.
Unterwäsche? sieht doch keiner…
Tischdecken - bei uns kommen keine Tischdecken mehr auf den Tisch - ich mag es rustikal, Holz pur
Handtücher/Badetücher gehören in den Wäschetrockner und sonst gar nichts. So werden sie schön flauschig.

Gyuriné bügelt aber auch immer wieder - im Wohnzimmer vor dem Fernseher
Es is' da' Wahnsinn, was die mit den beiden E-Geräten Strom verschwendet! :thumbdown:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

1 826

Samstag, 20. Juni 2015, 07:37

Guten Morgen

:regen:



:floet: [Ironie]Schade![/Ironie] Heute ist kein Flohmarktwetter.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

1 827

Samstag, 20. Juni 2015, 08:17

Stimmt, heute ist Bügelwetter :prust: Soll ich euch noch Wäsche bringen
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

1 828

Samstag, 20. Juni 2015, 08:27

Nö danke!
Gyuriné nutzt die streikbedingte Pause um wo anders arbeiten zu gehen um Zeit für ihren 5Wochen-Urlaub reinzuholen.
Keine Zeit zum Bügeln

Sondern "Stress" pur! :nagelfeile:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

1 829

Samstag, 20. Juni 2015, 11:25

Tach

Wozu denn bügeln?
Bettwäsche sieht ganz schnell wieder ungebügelt aus.
Herrenoberhemden einfach leicht feucht anziehen und in extremen Fällen ein Sakko drüber.
Unterwäsche? sieht doch keiner…
Tischdecken - bei uns kommen keine Tischdecken mehr auf den Tisch - ich mag es rustikal, Holz pur
Handtücher/Badetücher gehören in den Wäschetrockner und sonst gar nichts. So werden sie schön flauschig.

Gyuriné bügelt aber auch immer wieder - im Wohnzimmer vor dem Fernseher
Es is' da' Wahnsinn, was die mit den beiden E-Geräten Strom verschwendet! :thumbdown:

So grundsätzlich gebe ich dir ja recht. Und Unterwäsche und Handtücher bügel ich auch nicht. Aber feuchte Hemden oder Blusen zu tragen, ist dann doch etwas... sagen wir mal zu heftig. Und ungebügelte Bettwäsche hat zur Folge, dass man einen zusätzlichen Schrank braucht :meckerzetermotz: Ergo - ohne Bügeln gehts nicht :heul:
Fanti-Fan

1 830

Samstag, 20. Juni 2015, 14:12

Verwende halt nur einen Satz Bettwäsche. Dann brauchst du sie auch nicht im Schrank lagern.
Hemden und Blusen kann man sich ja auch im Knitterlook kaufen. Dann spart man sich das Bügeln sowieso.

Oder mehr Stricksachen tragen?
Oder Leder/Gummi/PVC? :love:
Oder eine Ritterrüstung? :thumbup:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

1 831

Samstag, 20. Juni 2015, 17:47

Ritterrüstung! :thumbsup: Ich glaube zwar, dass das bei bestimmten Tätigkeiten, Autofahren z.B., nicht ganz so einfach ist, aber auf jeden Fall ist das zeug bügelfrei.
Fanti-Fan

1 832

Sonntag, 21. Juni 2015, 07:13

Guten Morgen

:thumbup: Gewappnet für einen neuen Tag!

Eine Rüstung müsste auch ein guter Blitzschutz sein, weil der Blitz dann drumrum geleitet wird :!:

Ist nur dumm, wenn das Pferd unter einem keine Rüstung hat.

Übrigens!
Zukünftig beim Textilienkauf immer darauf achten:

:thumbsup:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Gyuri« (21. Juni 2015, 10:49)


1 833

Sonntag, 21. Juni 2015, 15:57

Ooooooooooh weh.
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

1 834

Montag, 22. Juni 2015, 04:54

Mooorgen
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

1 836

Montag, 22. Juni 2015, 06:22

Guten Morgen zusammen,

das Arbeiten fängt wieder an, die Lust hat sich aber nicht verändert *lol*
Frischer Kaffee ist gekocht und das Frühstück ist serviert.

Wünsche einen schönen Wochenstart


...und meine Topliste
PARTNER von quatschen.at

1 837

Montag, 22. Juni 2015, 07:07

Guten Morgen

Mir fällt gerade auf, dass auf den meisten Frühstückstischen Konfitüre angetroffen wird.
Auch bei mir ist das so. Es wurde aber mit der Zeit bei mir immer mehr Konfitüre/Marmelade/Gelé. Jetzt habe ich festgestellt, dass dadurch mein Blutzucker schlechter geworden ist, obwohl ich meine mit Insulin ganz gut gegen zu steuern.

Seit einer Woche konzentriere ich mich wieder mehr auf Wurst und Käse … und der Blutzucker wird wieder besser. :thumbup:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

1 838

Dienstag, 23. Juni 2015, 05:36

Und da soll einer sagen, Tierprodukte seien ungesund...
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

1 840

Dienstag, 23. Juni 2015, 06:15

Guten Morgen zusammen,

es schüttet...ich glaube wir hatten doch grade erst Sommeranfang...sieht irgendwie draussen anders aus...
Erstmal gibt es frischen Kaffee und Tee sowie Frühstück.

Wünsche allen einen schönen Dienstag


...und meine Topliste
PARTNER von quatschen.at

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Klicks heute: 19 901 | Klicks gestern: 17 027 | Klicks Tagesrekord: 110 484 | Klicks gesamt: 27 681 735