Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Quatschen.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

721

Mittwoch, 4. April 2012, 20:55

Das scheint nur so, weil die Teller so klein sind. :genau:
Von den Kartoffeln gab es noch mehr als auf die Teller passte. Aber die Bohnen mit Speck waren mir dann auch zu wenig.
Du hast schon recht mit der Fleischgröße. Aber das hat meine Frau mit hungrigem Magen von einem Arbeitskollegen eingekauft, der es auch gut meinte. Ich hätte auf keinen Fall mehr als 150 Gramm pro Person gerechnet, eher noch deutlich weniger. Da ich aber ohne Fettzugabe grillte, war da (außer dem Speck) nicht so viel Fett auf dem Teller, wie man sonst immer in Ungarn bekommt.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

722

Freitag, 6. April 2012, 09:33

Heute gibt es Fisch denn Fleisch ist heute tabu ;)
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

723

Freitag, 6. April 2012, 11:45

Bei uns gibt es (schon fast traditionell) Allgäuer Käsespatzen :hunger:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

724

Donnerstag, 26. April 2012, 11:30

Wir haben uns in Ungarn bei unserem Dorfmetzger mit einer größeren Menge Fleisch eingedeckt. Leider gab es nur Schweinefleisch. Aus einem ausgelösten Kotlette (am Stück) habe ich darum jetzt, entgegen eines "normalen" Rezeptes, bei dem Rindfleisch Verwendung findet, folgendes gezaubert:

Schweinsbraten "Esterházy"
dazu gibt es frische Allgäuer Spätzle.
:hunger:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

725

Donnerstag, 24. Mai 2012, 18:23

[IRONIE]
Ich kann mich nicht mehr erinnern was das da war, ;)



was ich soeben in der Küche verzehrt habe.
[/IRONIE]

Es muss aber etwas gesundes gewesen sein, weil es etwas "linksdrehendes" war.
Geschmeckt hat es aber auch.
So was bekommt man nur, wenn man zu einem bayrischen Forentreffen geht.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

726

Dienstag, 25. September 2012, 19:13

Wenn man schon beim heutigen Schwimmen keine Leistung gezeigt hat, dann doch zumindest beim Abendessen.
Es muss ja nicht immer so ein gewaltiges Essen sein. Ein einfacher Salat am Abend ist sowieso viel gesünder.



Und mit einem alkoholfreien Weißbier kann man auch die Rindsfiletstreifen runterschlucken. ;)

Ab nächster Woche koche ich dann wieder selber. En paar gute Ideeen konnte ich die letzte Zeit ja sammeln.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

727

Sonntag, 30. September 2012, 13:57

Hühnerschnitzel mit Bratkartoffeln und grünen Salat gabs heute, war lecker und schnell gings außerdem noch.
Aus den Steinen die ihr mir in den Weg legtet,
hab ich mir ein Schloß gebaut

Maja

Forengröße

  • »Maja« ist weiblich
  • »Maja« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 965

Wohnort: Hamburger Mädchen, verschifft nach Sachsen...

  • Private Nachricht senden

728

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 17:30

nüscht. Ich geh mit einer Bekannten Indisch essen :hunger:

729

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 07:00

Meine Lieblingsspaghetti ist mit Gorgonzolasoße, dicht gefolgt von der "Bauernart" mit Öl, Knoblauch und Peperoni. Letztere Art mögen sonst nur noch meine Kinder, die aber schon lange aus dem Haus sind. Für meine Frau und mich bleibt da eben nur die Gorgonzola-Variante.

Einfach einen reifen Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken,
etwas süße Sahne dazu, etwas Pfeffer dazu.
Die Spagetti wie gewohnt kochen, abgießen und weiche Butter zugeben,
warn stellen oder besser sogleich die Käsesoße drüber geben und essen.

Dazu ein Gläschen Chianti, es darf aber auch ein kräftiger Weißwein sein - ganz nach belieben.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

730

Sonntag, 21. Oktober 2012, 13:24

Gleich ist er fertig …

Kassler-Braten im Gemüsebett
mit lauwarmen Weißkrautsalat
:hunger:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

731

Sonntag, 2. Dezember 2012, 16:33

Ich habe mich heute an Hirschgulasch und Klößen mit Rotkohl versucht. :hunger:
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

732

Sonntag, 2. Dezember 2012, 19:07

Für Wildgulasch nehme ich meistens dieses Rezept http://www.chefkoch.de/rezepte/406171130…t-Spaetzle.html
Schmeckt irre gut. Nur die Spätzle ersetze ich durch Böhmische Knödel.
Fanti-Fan

733

Sonntag, 2. Dezember 2012, 21:04

Klingt gut. Und Spätzle dazu kann ich mir auch nicht vorstellen :D
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

734

Montag, 3. Dezember 2012, 08:07

Gerade sehe ich: Es ist doch schon wieder zwei Jahre her, dass ich Rentiergulasch mit Schokolade und Kirschen zu Weihnachten kochte (darum auch ein "alter" Link). Das Rezept war zwar für Rehfleisch gedacht, aber der Unterschied war da für mich nicht erkenntlich. Wer Wild mag, dem schmeckt sicherlich beides.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

735

Montag, 10. Dezember 2012, 19:05

Nicht, dass ihr glaubt, ich koche immer in so großen Abständen mal! Nein, ich muss mir fast täglich etwas einfallen lassen. Faktisch bin ich Hausmann. Aber darüber schreiben tu ich nur, wenn ich meine, dass es "schreibenswert" ist.

Heute wollten wir nicht mehr aus dem Haus um irgendwelche Zutaten zu besorgen. Das Wetter ist nicht gerade "passend". Darum schaute ich in meinen Vorräten nach etwas machbaren. Morgen gibt es Blumenkohlauflauf mit Schinken und Käse überbacken, das steht schon fest und dafür ist alles da. Aber heute Abend habe ich mich für Spaghetti mit Tomatensoße entschieden. Dabei ist es mir besonders wichtig, dass da kein Päckchendreck ins Essen kommt und auch keine Fertigprodukte, in diesem Fall mal abgesehen von Tomatenmark und Rotwein. ;) Ich habe aber auch zwei frische Tomaten und einiges an Suppengrün verarbeitet, Zwiebeln sowieso und meine "Brühwürfel" sind auch selbst gemacht: stark reduzierte Fleischbrühe, in Würfel eingefroren.

Ferner habe ich mir für Übermorgen eine Kartoffelsuppe einfallen lassen, die ich mit der restlichen Gemüsebrühe von Morgen mache.




:sabber:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

736

Dienstag, 11. Dezember 2012, 05:52

Machst du die Spaghetti etwa auch selbst?
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

737

Dienstag, 11. Dezember 2012, 07:02

Hab ich nur ein einziges mal selbst gemacht. Die schmeckten zwar sehr gut, ich bekomme aber den Teig nur mit Ei richtig hin. Spaghetti sollten aber ohne Ei sein.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

738

Freitag, 14. Dezember 2012, 12:15

Heute bin ich am Ende meines Lateins ;(
Ich weiß nicht, was ich kochen soll.
Zuerst wollte ich Kaiserschmarren machen, aber Gyuriné meinte, morgen kommt der (heikle) Besuch zurück und das würde er schon mögen. 8|

So muss ich mir morgen keine Gedanken machen. 8)

Aber heute…………… :nixweiss:
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

739

Samstag, 15. Dezember 2012, 07:01

Der "heikle Besuch" bleibt noch weiter im nahe gelegenen Krankenhaus. :S
So haben wir gestern bereits Kaiserschmarren gegessen.

Heute gibt es u.a. "Gyuris" Lachsrolle, die ich gestern Abend noch zubereitete.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

740

Samstag, 15. Dezember 2012, 09:15

Bei uns gibt es heute Grüne-Bohnen-Eintopf
Fanti-Fan

Social Bookmarks

Counter:

Klicks heute: 17 817 | Klicks gestern: 17 027 | Klicks Tagesrekord: 110 484 | Klicks gesamt: 27 679 651