Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 25. Juli 2010, 20:26

Was war zuerst da: Huhn oder Ei?

Die wohl meistdiskutierte philosophische Frage der Welt hat nun angeblich eine Antwort: Das Huhn war vor dem Ei da. Damit ist Forschern zufolge eine weit verbreitete Ansicht das Ei sei vor dem Huhn dagewesen widerlegt. Forscher haben nämlich herausgefunden, dass im Ei ein Protein enthalten sei, das nur in der Gebärmutter des Huhn produziert wird.

http://www.berlinonline.de/berliner-kuri…i_da/303054.php
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

Dogmatiker

(N.N.) D.G.IMP.AUSTR.REX BOH.GAL.ILL.ETC.ET AP.REX HUNG.

  • »Dogmatiker« ist männlich
  • »Dogmatiker« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 7 649

Wohnort: Funchal, Madeira

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Juli 2010, 21:33

Selbst ohne Wissenschaft ist diese Frage eigentlich leicht zu beantworten, klarerweise war das Ei vor dem Huhn da, da ein Huhn aus einem Ei schlüpfen muss, ein Ei aber nicht von einem Huhn gelegt werden muss. ;)

3

Sonntag, 25. Juli 2010, 22:00

Wer aber nicht an die Evolution glauben will, sondern an die Schöpfungsgeschichte, der hat unter Umständen damit wirklich ein Problem.

Über die Evolution kann man auf jeden Fall sagen, dass es Eier gab, lange bevor Hühner daraus schlüpften. Diese, meine Überzeugung deckt sich somit vollkommen mit der von Dog. ;)
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

4

Dienstag, 13. Dezember 2011, 13:08

Und woher kamen die Eier????
?(

5

Dienstag, 13. Dezember 2011, 13:27

Und woher kamen die Eier????
?(

Gegenfrage: welche Eier?

Es ist doch klar, dass es in der Erdgeschichte bereits eierlegende Tiere gab, die meisten Saurier. Also gab es Eier schon viel früher als Hühner, die sich, wie alle anderen Vögel auch, aus Flugsauriern entwickelt haben.

Wohl gemerkt! Die Frage ist nicht, ob zuerst ein eierlegendes Wesen oder das Ei da war. Es geht hier nur um HUHN & EI

Anders gefragt könnte es gerade andersrum gewesen sein. Das hängt vor allem davon ab, was man als Ei bezeichnet und was als eierlegendes Wesen. Fest steht, dass die Reproduktion von den ersten Einzellern durch Zellteilung statt fand. Demnach musste sich erst eine Lebensform aus vielen Zellen entwickeln, die Eier legte.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

6

Montag, 23. Juli 2012, 19:25

Ohne Eier kein Huhm, also war das Ei vor der Henne da.
Aus den Steinen die ihr mir in den Weg legtet,
hab ich mir ein Schloß gebaut

7

Montag, 14. Oktober 2013, 18:04

Ich denke beides wurde gleichzeitig aus dem All eingflogen. :P
Wer einem Anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. ;)

8

Montag, 14. Oktober 2013, 19:51

Mit dieser These verlagerst du nur das Ganze an eine andere, unbestimmte Ausgangsstätte.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

9

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 14:16

Ich find's einfach nur erstaunlich, dass dieser Frage wissenschaftlich nachgegangen wird.... 8o

10

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 14:56

Ein leidiges Thema... wer kann das schon sagen - also ich nicht!

Woher soll denn das Huhn gekommen sein, sollte es zuerst da gewesen sein um ein Ei zu legen :D :D :D :D
Vier ist bestanden, bestanden ist gut, gut ist fast eins! ?(

11

Freitag, 10. Oktober 2014, 22:50

Das ist doch überhaupt kein Problem, wenn alle meiner Meinung sind.
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

12

Freitag, 21. November 2014, 10:14

Und was würdet ihr antworten, wenn man die Frage weiter spinnt? War zuerst das eierlegendes Wesen oder das Ei da?

13

Freitag, 21. November 2014, 11:29

Das ist doch noch viel einfacher zu beantworten! ;)

Die ersten Wesen haben noch keine Eier gelegt, sondern sich irgendwie anders vermehrt. Irgendwann sagte die Evolution aber: "Ach das Eierlegen ist ne praktische Sache. Das wird sich in der Natur durchsetzen, vielleicht sogar auf Dauer? Schau ma mal,bis halt was besseres kommt …wir haben ja VIEL Zeit."

8)
Grüße vom Gyuri

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
(Karl Valentin)

Social Bookmarks

Counter:

Klicks heute: 9 933 | Klicks gestern: 26 113 | Klicks Tagesrekord: 110 484 | Klicks gesamt: 27 763 887