Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

Dienstag, 25. Oktober 2011, 20:38

Forenbeitrag von: »Quatschen.net«

Die Quatschen.net - Postkartenaktion

Gestern haben wir Post von Goldi bekommen: Klicke auf die Karte und kommentiere sie in der Galerie!

Freitag, 4. Mai 2007, 21:28

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Mai 2007: "Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich" (David Foster Wallace)

Dieses Mal haben wir wieder eine User-Rezension: Kurzbeschreibung Das Buch, das ursprünglich 1996 in den USA erschien, wurde geschrieben von David Foster Wallace, einem Journalisten. Er arbeitete zu dieser Zeit für das Harper's Magazine, welches ihm den Auftrag gab, auf Kosten der Zeitschrift eine Karibikkreuzfahrt zu machen und seine Eindrücke zu beschreiben. "Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich" ist das Ergebnis. Schon der Titel des Buches beschreibt Wallaces Einstellung zum organi...

Freitag, 6. April 2007, 20:22

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

April 2007: "Elfenlicht" (Bernhard Hennen)

Dieses Mal geht es um den dritten Teil der Elfenreihe von Fantasy-Autor Bernhard Hennen. Kurzbeschreibung Der Krieg gegen die Trolle ist trotz der großen Schlacht im Elfenwinter nicht vorrüber: Gemeinsam mit Elfenkönigin Emmerelle sieht sich Schwertmeister Ollawin der wohlschwersten Schlacht gegen Trollschamanin Skanga und einem riesigen Trollherr entgegen. Niederlage und Untergang der Elfen sind angesichts der Übermacht der Feinde vorhersehbar und so entschließt sich Emerelle den Albenpfad den ...

Samstag, 10. März 2007, 07:32

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

März 2007: "Tod und Teufel" (Frank Schätzing)

In diesem Monat gibt es mal wieder einen Buchtipp von einem deutschen Autor: Frank Schätzing ist als Autor des Bestsellers "Der Schwarm" bekannt geworden. Hier stellen wir euch sein erstes veröffentlichtes Buch vor. Kurzbeschreibung Köln anno 1260: Jacop der Fuchs, ein liebenswerter Herumtreiber wird beim Versuch, Äpfel zu stehlen unfreiwillig Zeuge des Mordes am Dombaumeister Gerhard. Der als Unfall getarnte Mord bleibt nicht der einzige denn jeder, dem Jacop seine Beobachtungen schildert, stir...

Montag, 5. Februar 2007, 21:24

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Februar 2007: "Bis(s) zum Morgengrauen" (Stephenie Meyer)

„Es gab drei Dinge, deren ich mir absolut sicher war: Erstens, Edward war ein Vampir. Zweitens, ein Teil von ihm – und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war – dürstete nach meinem Blut. Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt.“ Kurzbeschreibung Von dem sonnigen Phoenix zieht Isabella ‚Bella’ Swan in ihr selbsterwähltes Exil – das verregnete Forks, in dem ihr Vater wohnt. Sonne? Fast ein Fremdwort für das Städtchen. Bella behauptet von sich selbst, dass das ...

Samstag, 6. Januar 2007, 22:33

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Januar 2007: "Der Kreis der Dämmerung" (Ralf Isau)

In diesem Monat gibt es nach langer Zeit mal wieder eine Buchvorstellung aus den Reihen unserer Benutzer. Leonie stellt uns eine ganze Buchreihe vor ... Kurzbeschreibung In den vier Büchern geht es um David Camden, dem Jahrhundert Kind. Er wird genau am 1. Januar 1900 um 00 Uhr geboren. Es heißt in diesem Buch, dass, wenn der Welt eine besondere Gefahr droht, ihr ein Jahrhundertkind geboren wird. Solch ein Jahrhundertkind verfügt über besondere Kräfte. David hat z.B. die Macht de Farbgebung ( so...

Mittwoch, 13. Dezember 2006, 13:53

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Dezember 2006: "Die Elfen" (Bernhard Hennen)

Diesen Monat tauchen wir wieder in Fantasy Welten ein: Die Elfen ist der Auftakt der Elfenreihe von Bernhard Hennen und war vor gut 2 Jahren lange Zeit in den Bestsellerlisten hoch oben vertreten. Kurzbeschreibung Die Welt der Elfen wird von einem Manneber bedroht. Zusammen mit dem Menschen Manfred aus dem Nordland ziehen die Elfen Nuramon und Farodin aus um das Ungeheuer zur Strecke zu bringen. Beide werben um die Zauberin Noroelle die im Verlauf der Geschichte auf den Manneber - der sich inzwi...

Dienstag, 7. November 2006, 23:30

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

November 2006: "Hit-Single" (Judith Liere)

Unispiegel-Kolluminstin und Germanistik Studentin Judith Liere hat es getan: Sie hat ihr erstes Buch geschrieben. Einen Roman nennt sie es, ich nenne es ... hmmm eine nette Sonntag-Nachmittaggeschichte. Kurzbeschreibung Die Protagonistin Cornelia "Cobra" Brandt zieht nach der Trennung von ihrem Dauerfreund Tim in eine WG. Zunächst war sie noch guter Dinge dass Tim ihr ihren Seitensprung mit einem Italiener während ihres Sprachkurses in Italien verzeiht aber als ihre Mitbewohnerin Laura Cobras Za...

Donnerstag, 12. Oktober 2006, 21:11

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Oktober 2006: "Eisfieber" (Ken Follett)

In diesem Monat geht es um einen Bestseller von Ken Follett. Die Story dieses spannenden Thrillers ... nun ja sagen wir lieber Krimis spielt in einer Forschungsfirma aus der ein tödlicher Virus gestohlen wird. Kurzbeschreibung In einer schottischen biotechologischen Forschungsfirma wird am Heiligabend ein Zwischenfall bekannt bei dem ein Angestellter ein mit einer hochansteckenden Krankheit infizierten Hamster entwendet. Tier und Wissenschaftler werden tot aufgefunden. Wenig später kommt es für ...

Freitag, 15. September 2006, 21:39

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

September 2006: "Adolf. Der Bonker" (Walter Moers)

Diesen Monat gibt es einen satirischen Polit-Comic aus dem Hause Moers. Der dazugehörige Video Clip (Bestandteil des kleinen Buches) ist im Internet bereits weltweit berühmt. Kurzbeschreibung Eine Tragik-Komödie in drei Akten nennt Moers den dritten Teil seiner Adolf Reihe in der er satirisch die Nazis auf die Schippe nimmt. Wir befinden uns im Berlin der Endphase des zweiten Weltkrieges. Berlin steht unter dem Druck der alliierten Streitkräfte und ihrer nervigen Bombenteppiche und ganz einsam s...

Mittwoch, 16. August 2006, 20:21

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

August 2006: "Meteor" (Dan Brown)

In diesem Monat geht es um das dritte der bislang vier Büchter des erfolgreichen Thriller-Autors Dan Brown. Kurzbeschreibung Die NASA entdeckt im ewigen Eis der Arktis mithilfe ihres heftig kritisierten Satelliten-Systems einen Meteoriten der Spuren außerirdischen Lebens enthält. Mittem im Wahlkampf kommt dem Präsidenten - einen bekennenden Anhänger der NASA - dieser Fund gerade recht wo doch sein Widersacher Senator Sexton sich im Wahlkampf auf das Thema NASA eingeschossen zu haben scheint. Rac...

Montag, 17. Juli 2006, 22:03

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Juli 2006: "Frag Mutti" (Bernhard Finkbeiner)

Schon Mitte Juli - Die Zeit rennt davon obwohl die Auswahl schon lange klar war, ein Sachbuch sollte es sein, eines für das ihr mir dankbar sein werdet Kurzbeschreibung Früher oder später zieht jeder Mal aus dem Hotel Mama aus und die ersten Gehversuche im eigenen Haushalt beim Kochen, Fensterputzen oder Wäschewaschen enden dann oft mit einem Anruf bei Mami weil man(n) nicht mehr weiter weiß. So erging es seinerzeit auch den beiden studentischen Autoren und kurzerhand eröffneten sie eine Website...

Freitag, 9. Juni 2006, 06:52

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Juni 2006: "P.S. Ich liebe dich" (Cecelia Ahern)

Im Juni gibt es von uns einen Buchtipp den viele von euch schon kennen werden. P.S. Ich liebe dich ist ein Buch bei dem der Leser in einem Augenblick sich mitfreut und im nächsten Moment wieder mitleidet. Kurzbeschreibung Holly und Gerry waren für einander bestimmt. Die Beiden lernten sich in der Schulzeit kennen, heirateten, waren ein überglückliches Paar und die besten Freunde ... ja quasi Seelenverwandte. Beide waren der festen Überzeugung, sie würden ihr ganzes Leben an der Seite des anderen...

Mittwoch, 10. Mai 2006, 20:49

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Mai 2006: "Die Akte" (John Grisham)

In diesem Monat gibt es einen weiteren Thriller. Dieses Mal ist es ein Roman von John Grisham der es auf Anhieb in die Bestsellerlisten schaffte. Kurzbeschreibung Zwei Richter des obersten Bundesgerichts der USA werden ermordet und die ermittelnden Behörden tappen im Dunkeln. Bis Jurastudentin Darby Shaw eine Akte über eine wie sie kurz darauf selbst noch glaubt sehr weit hergeholte Theorie verfasst die wenig später in die Hände des FBI und des Weißen Hauses gerät. Als dann das Auto ihres Liebha...

Freitag, 14. April 2006, 21:43

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

April 2006: "Sakrileg" (Dan Brown)

In diesem Monat gibt es einen spannenden Thriller und Bestseller der demnächst auch in die Kinos kommt. Sakrileg ist der zweite Roman um Symbolforscher Robert Langdon. Kurzbeschreibung Ein Jahr nach seinem Abenteuer in Vatikan (siehe Illuminati) lässt Dan Brown dem Symbolforscher Robert Langdorn ein neues Abenteuer bestehen. Dieses mal spielt die Handlung in Paris wo der Direktor des Louvre tot aufgefunden wird. Zunächst glaubt Langdorn er wird als Experte zu Rate gezogen aber die Enkeltochter d...

Samstag, 11. März 2006, 09:06

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

März 2006: "Sie nannten mich 'Es'. Der Mut eines Kindes zu überleben." (Dave J. Pelzer)

Dieses Mal geht es um ein sehr sehr trauriges Thema - Kindesmisshandlung. Kurzbeschreibung “Sie nannten mich ES“ ist das erste von drei Büchern, die Dave Pelzer über seine Kindheit und weiteres Leben geschrieben hat. Das Trauma einer Kindheit: Dave wird von der eigenen Mutter gequält und misshandelt. Von blauen Flecken übersät und halb verhungert, fällt der Junge auf, weil er Mitschülern das Pausenbrot stiehlt, da seine Mutter ihm kein Essen gibt. Das ist nur ein kleines Beispiel, was Dave in se...

Freitag, 10. Februar 2006, 12:07

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Februar 2006: "Das Leben ist schön" (Roberto Benigni)

Dieses Mal gibt es ein trautriges aber zugleich auch heiteres Buch, "Das Leben ist schön" ist die Vorlage zum gleichnamigen mehrfach preisgekrönten Film von Roberto Benigni. Das Buch Ohne zu viele Details vorwegzunehmen möchte ich hier einfach einmal die grobe Geschichte schildern. Das Buch ist zunächst in zwei Handlungsstränge gegliedert die sich stilistisch auch in einigen Punkten unterscheiden. Der Anfang der Geschichte spielt im Jahre 1939 irgendwo in Italien, die Faschisten sind zwar gegenw...

Mittwoch, 4. Januar 2006, 21:21

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Januar 2006: "Love My Rifle More Than You: Young, Female and in the Army" (Kayla Williams)

Zu Beginn des Jahres 2006 mal eher ein Sachbuch vielmehr eine Art Biographie. Love My Rifle More Than You ist ein (englischsprachiges) Buch das von einer ehemaligen Soldatin der US Army über den Alltag amerikanischer Soldaten (insbesondere auch der weiblichen) bei der amerikanischen Invasion geschrieben wurde. "Cindy, Cindy, Cindy Lou/ Love my rifle more than you/ You used to be my beauty queen/ Now I love my M-16." Marschlied amerikanischer GIs Das Buch Eine Soldatin der amerikanischen Streitkr...

Dienstag, 13. Dezember 2005, 13:23

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

Dezember 2005: "Der König von Narnia" (C. S. Lewis)

Aus aktuellem Anlass gibt es (wenn auch mal wieder verspätet) als Dezember Buchtipp den 2. Teil der Chroniken von Narnia: Der König von Narnia. Ein bekanntes Kinderbuch von Clive St. Lewis. Das Buch & die Handlung Als London im zweiten Weltkrieg von Luftangriffen bedroht wird, müssen die vier Geschwister Peter, Susan, Edmund und Lucy die Stadt verlassen und vorübergehend ins Landhaus des betagten Professors Digory Kirke ziehen. Dort stoßen die Kinder eines Tages auf ein leeres Zimmer, in dem sic...

Donnerstag, 3. November 2005, 19:44

Forenbeitrag von: »quatschen.at«

November 2005: "Die Zwillinge" (Tessa de Loo)

Im November stellen wir euch "Die Zwillinge" vor - im Original "De Tweeling" von Tessa de Loo. Besagtes Buch wurde auch von Ben Sombogaarts verfilmt. Die Story handelt von einem Familiendrama aus der Zeit des 2. Weltkriegs bzw. der Zeit danach und fesselt jung und alt. Die Autorin Tessa de Loo, eigentlich Johanna Tineke Duyvené de Wit (* 15. Oktober 1946 in Bussum, Niederlande), ist eine niederländische Schriftstellerin. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit als Lehrerin veröffentlichte Tessa de Loo...