Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Quatschen.net. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • maxxx

    Administrator

    • »maxxx« ist ein verifizierter Benutzer

    Du musst dich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

4

Sonderausgabe 20. Mai 2007

Bewertung:

Von maxxx, Donnerstag, 21. April 2011, 01:00

Eilmeldung: Anta verschwunden - QUAT vor dem Aus?

Seit Tagen fehlt jegliches Lebenszeichen von der QUAT-Chefredakteurin und Herausgeberin A. Ntananarivo aus D. in S. Im Forum läuft bereits eine Großfahndung. Ein Zeuge aus Berlin-Charlottenburg der nicht namentlich genannt werden möchte, sagte aus er habe A. in den Morgenstunden des Herrentages sturzbetrunken mit einer Horde junger Zivildienstleistender gesehen, eine Verschleppung ins tschechische Grenzland scheint wahrscheinlich. Andere Zeugen berichten dass Anta am Mittwoch Abend von drei fundamendalistischen Hobbits entführt wurde. Gemeldet haben sich díe vermeintlichen Entführer noch nicht, aber die Polizei geht davon aus dass mit der möglichen Entführung politische Motive verbunden sein könnten. Die Polizei veröffentlichte derweil Fahndungsfotos der angeblichen Entführer:



Die QUAT Vertretungsredaktion appelliert an die möglichen Entführer: Bitte lassen sie A. wieder frei. Ohne sie ist dieses Schmierblättchen investigative, hochseriöse Wochenmagazin am Ende! Unsere Leserschaft zeigte sich in ersten Reaktionen schockiert und erklärte dass mit dem Ende von QUAT der Lebenssinn verschwunden sei. Haben sie Erbarmen und geben sie uns unsere A. wieder.

:guck:

Dieser Artikel wurde bereits 22 086 mal gelesen.

Tags: Anta, Antananarivo, maxxx, QUAT, Sonderausgabe

Kategorien: QUAT - Die Zeitung fürs Quatschen.net


Blog Navigation

Nächster Artikel

Nr. 11 (30. Juni 2007)

Von maxxx (Donnerstag, 21. April 2011, 05:00)

Vorheriger Artikel

QUAT - Wie alles begann

Von maxxx (Donnerstag, 21. April 2011, 01:00)