Weihnachsgeschenke - selbstgemacht ?!

  • Es geht ja wieder ganz ganz schnell auf die Weihachtszeit zu und in diesem Jahr hatte ich die tolle Idee ich möchte selbstgemachte Dinge verschenken. :huepfer:


    Ich hab auch schon tolle Ideen gefunden wie:


    Likör :besoffen:
    Ajvar
    Rumkandis :mampf:
    Weihnachtssenf ....



    aber vielleicht hat ja jemand von euch schon Erfahrung mit sowas gemacht ?!
    Selber schon mal sowas verschenkt oder geschenkt bekommen ?! ... Mich würde auch interessieren wie sowas bei Beschenkten ankommt ?! ... :blumenstrauss:
    Gibts was zu beachten etc.


    Freu mich auf eure Antworten ...


    Fusselchen

  • Ich habe ein Jahr zu Weihnachten selbstgemachte Pralinen verschenkt, würde sich ja bei Dir gerade anbieten ;)


    Ich kriege immer wieder selbstgstrickte Socken
    Meine Nachbarin schenkt mir jedes Jahr einen selbsgebastelten Kalender mit Bildern von meinen Katzen
    Ich verschenke ja gerne "Zeit", gemeinsame Erlebnisse

  • Backen ist natürlich immer gut. Wie wäre es mit Lebkuchen?


    Letztes Jahr habe ich bei einer "Plätzchen-Wichtel-Aktion" noch zusätzlich einen ganz einfachen Lebkuchen-Bausatz verschenkt. Es waren alle Lebkuchen zurecht geschnitten und eine Anleitung dabei, wie man den "Mörtel" anrührt. Wer lustig ist, könnte z.B. noch Gummibären drauf pappen. Auf jeden Fall hat der Beschenkte (gerade wenn Kinder dabei sind, eine nette Arbeit.



    [blink]Doch Achtung! [/blink] Wenn die Lebkuchenplatten verschickt werden, müssen sie sehr gut gegen Bruch gesichert sein. Gerade zur Weihnachtszeit geht die Post leider nicht sehr zimperlich mit den Päckchen um.

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • Zitat

    Original von Gyuri
    Gerade zur Weihnachtszeit geht die Post leider nicht sehr zimperlich mit den Päckchen um.


    Sagt jemand, der es wissen muss weil seine Frau bei der Post arbeitet :genau:

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • ich find selbstgemachte geschenke auch immer am schönsten.
    problem ist, dass ich dermaßen unbegabt in handwerklichen dingen bin, dass ich geschenke zum wohle aller besser kaufe... :D