Der Jahresrückblick 2010

  • Hallo zusammen


    Wie in jedem Jahr, auch heuer wieder der Jahresrückblick:


  • Zugenommen oder abgenommen?


    Gefühlt zugenommen. Ich trau mich aber nicht mehr auf die Waage :P


    Haare länger oder kürzer?


    Gleichgeblieben.


    Kurzsichtiger oder weitsichtiger?


    Gleichgeblieben.


    Mehr ausgegeben oder weniger?


    Definitiv mehr. Leider.


    Der hirnrissigste Plan?


    In einer Liga mitmischen, in der meinesgleichen nicht mitspielt.


    Die gefährlichste Unternehmung?


    Kann man das tägliche Leben in einer Großstadt als gefährliche Unternehmung anerkennen?


    Die teuerste Anschaffung?


    Mein neuer Fernseher mit Kinoanlage.


    Das leckerste Essen?


    Eine gute Freundin hat zum ersten Mal in ihrem Leben Reh gekocht ... das war seeehr lecker.


    Das beeindruckendste Buch?


    Ich denke Anfang 2010 müsste ich Elfenkönigin von B. Hennen gelesen haben, das sollte dann wohl mein Highlight gewesen sein und ich warte schon ungeduldig auf die neue Trilogie. :trampel:


    Der ergreifendste Film?


    Ergreifend ist das falsche Wort, eher beeindruckt. Ich fand "The Book of Eli" recht beeindruckend.


    Die beste CD?


    Gefallene Engel von Six.


    Die meiste Zeit verbracht mit…?


    ... Freunden.


    Vorherrschendes Gefühl 2010?


    Ungewissheit und Angst. Insbesondere in beruflicher Hinsicht und das dürfte sich in den nächsten Monaten wiederholen. :S


    2010 zum ersten Mal getan?


    Die CeBIT besucht. Und dann auch gleich noch als Aussteller. :D


    3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?


    1. Berufliche Ungewissheit
    2. Die Überdosis Stress in der zweiten Jahreshälfte
    3. Einige menschliche Erfahrungen ...


    Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?


    Ich wollte jemanden von MICH überzeugen 8)


    Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?


    Meine Freundschaft ...


    Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?


    Eine Erinnerung an Menschen die mir sehr sehr wichtig sind. :)


    Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?


    "Ich vermisse dich"


    Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?


    Das müssen die, die mir wichtig sind beurteilen.


    2010 war mit einem Wort…?


    ... unterdurchschnittlich. :thumbdown:

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • Grüße vom Gyuri

    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • Zugenommen oder abgenommen?


    leider zu :(


    Haare länger oder kürzer?


    etwas kürzer


    Kurzsichtiger oder weitsichtiger?


    gleich geblieben


    Mehr ausgegeben oder weniger?


    eindeutig mehr ...


    Der hirnrissigste Plan?


    mich nach einer neuen stelle umgucken .... ?! ....


    Die gefährlichste Unternehmung?


    Wohnzimmer renoviert *lol*


    Die teuerste Anschaffung?


    neue Wohnzimmermöbel


    Das leckerste Essen?


    ich bin immer wieder beeindruckt wenn mein Mann anfängt was auszuprobieren ...


    Das beeindruckendste Buch?


    also eigentlich waren sie alle gut ...


    Der ergreifendste Film?


    ?! ....


    Die beste CD?


    Rapalje ...


    Die meiste Zeit verbracht mit…?


    meinen Kollegen ...


    Vorherrschendes Gefühl 2010?


    unsicherheit, genervt .... verstanden


    2010 zum ersten Mal getan?


    gekündigt ...


    3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?


    jeder Moment hatte seine positiven Effekte ...


    Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?


    `das Kinder was wunderbares sind ...


    Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?


    weiß nicht ... :S


    Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?


    das jemand mich immer unterstützt hat ...


    Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?


    nein du kannst nicht gehen, wir brauchen dich hier ...


    Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?


    ihr werdet mir fehlen ....


    2010 war mit einem Wort…?


    durchwachsen