Ich bin so vollgefressen

  • Also ich muss sagen hier geht es dieses Jahr, mittags gab es gestern gekauften Kartoffelsalat, abends mit der ganzen verfressenen Bande habe ich Wildschwein serviert und mich dabei nicht zu sehr vollgeschlagen, heute gab es Lachs also auch nicht zu üppig. Alles gut dieses Jahr

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • Wie ich jetzt genau über die letzten 3 Tage "vollgefressen" bin, kann ich euch nur an meinem Glukoseprotokoll zeigen.

    34680136xr.jpg


    Die geschätzten und eingetragenen Kohlehydrate könnten auch weit neben dem liegen was ich in Form von Kalorien eingenommen hatte.


    Ich bringe aber heute über zwei Kilo mehr auf die Waage als noch am 23.12. :wand:

    Grüße vom Gyuri

    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • Die ist bestimmt einfach nur kaputt :taetschel: Waagen gehen bekanntlich immer am Jahresende kaputt

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • Nein, das ist anders! :opi:


    Es gibt Schwankungen im Erdmagnetfeld die dafür sorgen, dass immer im Dezember die Schwerkraft stark zunimmt.

    Dies kann jeder selbst auf seiner Waage beobachten. :genau:

    Grüße vom Gyuri

    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • Das tut er jedes Jahr, du vergisst es nur immer wieder :aetsch:

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • Ich hatte mal einen Post It-Aufkleber mit der Notitz:

    Weniger Post It verschmieren!

    Dadurch habe ich als Schwabe viel Geld gespart.

    Der Aufkleber kam dann irgendwann in den Papierabfall.


    Seltsam? Aber so steht es geschrieben!

    Grüße vom Gyuri

    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)