• Muss mal was zu Gyuri´s Anhang ( I got the Blues ) schreiben

    Blues bzw. Blues Rock ist echt ein cooler Sound, wer mir da sehr stark in Erinnerung kommt ist Gary Moore

    der hat wirklich guten Sound gemacht. Einige Songs kennen bestimmt alle, oder haben die schon mal gehört wie z,B,

    " Walking by myself " oder " out in the fields "


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • "Mein Blues" HIER IM FORUM ist im Grunde nur ein Running Gag, den wohl nur Maxxx versteht.

    Wir hatten vor Jahren beide im Forum von "Berd dem Brot" Funktionen.

    Was Bernd dort als Blues verkaufte war meist keiner.

    >> Ich sage NEIN <<


    Allerdings bezog er sich auf den guten alten Blues wenn er leicht depressiv wurde.

    Ich kann da leider auf die Schnelle nix mehr finden.


    Ich selbst mag schon auch Blues … drauf gebracht hatte mich damals ein "Mitkämpfer" bei der Bundeswehr.

    Er konnte viel besser Gitarre spielen als ich (was noch nichts bedeuten muss) und brachte mir ein paar Griffe bei.

    Leider habe ich da sehr viel verlernt, bzw. meine Finger sind langsam und steif geworden. :opi:


    Ich stand damals mehr auf so was:

    >> Eric Burdon & War … <<


    Die Platte hatte ich gekauft, dann aber digitalisieren lassen (weil ich keinen Plattenspieler mehr habe :schade: )


    >>> CLICK <<<


    :derhammer: Ich weiß leider nicht mehr, wie man hier YouTube einfügt. Dabei hatte ich das schon x mal gemacht.

    So langsam bekomme ich meinen Blues :heul:

  • Eric Burdon ist jetzt nicht so ganz meine Richtung, kann mir aber sehr gut vorstellen

    wenn man so am Strand liegt, einen schönen doppelten jack auf Eis und eine Cohiba Esplendido

    jooou ... passt.

    Ist mehr so lateinamerikanische Richtung mit einem leichten Einschlag von Carlos Santana

    Für gute Musik bin ich immer zu haben ... o.k. gibt schon so Genres da wo ich Garnichts damit anfangen kann

    Jazz z.B. also so einer wie Dizzy Gilespie . der mit den Hamsterbacken.

    Muss aber dazu sagen dass ich ihn als Musiker durchaus schätze, wie jeden der guten Musik macht.

  • Gerade entdeckt (in einem anderen Forum mit OT-Teil "Was hört ihr so?"):


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    (Erkenntnis: Man muss nur den YouTube-Link einfügen … und nix drum rum)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!