Beiträge von Quatschkopf

    Würde ich so bestätigen :-)


    Also von allen Urlaubszielen, die ich besucht habe. habe ich mich als Gesamtpaket in Wien am wohlsten gefühlt... Gutes Wetter, einen vernünftigen Winter, leckere Speisen, nette Leute und viele Sehenswürdigkeiten!


    Also wer noch nicht da war, sollte sich umbedingt ein Bild von dieser wunderschönen Stadt machen, ich bin ca. alle 2 Jahre einmal da, weil es sooo schön dort ist!

    Moin, Moin,


    es ist mal wieder einer der Tage an denen, die Tintenpatrone leer ist -.-


    Deshalb muss ich mich nun auf der Suche nach guten und günstigen Ersatz machen... Ich muss mich jetzt schon zu Beginn outen als jemand, der seine Patronen immer überteuert bei seinen Elektrofachladen seines Vertrauens gekauft hat! Doch leider ist inzwischen auch die Finanzkrise in meinen Portemonee angekommen...


    Da ich habe ein sehr motivierter Hobbyfotograf bin, möchte ich mir umbedingt nur Orginaltinte zulegen! Da ich bei den spontanen Fotoausdrucken bei meinen Freunden keine guten Erfahrungen damit gesammelt habe... Daher hat mir nun Google die Seite ENTFERNT und die sah auf mich auch ganz seriös aus, was Lieferung und Garantie anging! Allerdings wollte ich fragen, ob ich irgendwas spezielles beim Patronenkauf übers Internet beachten muss? Ich bin irgendwie immeroch ein bisschen misstraurisch, wenn ich das Produkt nicht physisch im Laden kaufen kann...


    Danke für letzte wichtige Hinweise vorm Kauf,


    euer leicht neurotischer Quatschkopf

    Habe ich live gesehen:


    Jan Delay


    Fettes Brot


    Jack Johnson


    Samy Deluxe


    Gentleman


    Eminem


    50 Cent


    Mando Dio



    will ich umbedingt mal sehen:


    Daft Punk

    Ich glaube, dass es eine ganz individuelle Sache ist... Und jeder Mensch anders trauert und nur weil man nicht sofort einen neuen Partner hat, heißt das ja nicht umbedingt, dass man die ganze Zeit dazwischen trauert und Liebeskummer hat... Vlt. lernt man dazwischen ja auch eine neue Sprache, ein neues Land oder ein neues Hobby kennen...



    Also bei mir war es damals so, dass es zwar knapp 19 Monate gebraucht habe bis ich in einer neuen Beziehung war aber nur knapp 2 Monate meiner Verflossenen hinterher getrauert habe... Die 17 Monate dazwischen waren die beste Zeit meines Lebens, wo ich viele neue Leute kennengelernt hatte und sehr viele neue Dinge ausprobiert hatte und sehr viel Spaß hatte... Es war sozusagen keine Trauerzeit sondern eine Egozeit ´, wo ich mich mal ausführlich um mich selbst gekümmert hatte...

    Eindeutig Backpacker...


    Man kann sich ja freieinteilen wie man seinen Urlaub einteilt und auch als Backpacker kann man gut entspannen! Und wenn man älter ist, nimmt man halt nicht mehr das schäbige Hostel für 12 euro sondern ein etwas gehoberes Hotel und zieht nach ein paar Tagen mit den Rucksack dann weiter...


    Aber Cluburlaub ist ein No-Go! Mit den ganzen notgeilen Opas und nervigen Kleinkindern :D

    ich glaube auch, dass Kinderarbeit auch bei Markenprodukten weit verbreit waren....


    Allerdings gint es aufgrund der Grünen Welle (nachhaltiger Konsum etc.) bei den ganzen Konzernen nicht nur die Öko- und Biogedanken sondern auch immer mehr den Gedanken der Sozialen Verantwortung der Firma... Soweit ich weiß, lassen sich immer mehr Markenkonzerne auch von ihren Zuliefern vertraglich zusichern, dass die Produkte komplett Kinderarbeitsfrei hergestellt werden...


    Natürlich ist das nur ein kleiner Schritt aber immerhin der erste Schritt in die richtige Rictung!"