Beiträge von LillyFee

    Ich fadn den FIlm wirklich megaaa! und so schwer zu verstehen wie alle immer gesagt hatten...man muss ihjn nur mit der nötigen aufmerksamkeit schauen!
    Vor allen Dingen liebe ich FIlme die ein zum Denken anregen und ein Ende haben, welches den gesamten Film umschwingt. Das Ende des Filmes ist einfach der Beste!!!!

    ALso ich persönlich bin sietdem ich klein bin immer durchschnittlich mehr und besser mit jungs befreundet als mit mädchen! ist vielleihct auch typ abhängig aber ich hab mit jungs einfach weniger stress und dadurch ist alles entspanter und unkomplizierter! mit mädels macht man nur das selbe und quasselt immer über den sleben mist. mit jungs kann man ebenso über bezihungsprobleme reden und wer hätte es gedacht aber die können mir noch bessere erklärungen abliefern als mädels...und schwups bin ich in null komma nichts wieder drüber hinweg ;)

    Also ich würde Wien eindeutig gegenüber München oder jeder anderen deutschsprachigen Stadt vorziehen!


    Die einzige Stadt die mich noch mehr als Wien im Gesamtpaket zu bieten hat ist Barcelona...


    Aber für einen Aufenthalt von Dauer ist aber leider Spanisch & Englisch zu schlecht :-(

    Also ich glaube auch, dass unsere Generation grundsätzlich nur bei Sachen auf die Straße geht, die sie persönlich betrifft und weniger als z.B. die 68-Generation für die Bedürfnisse anderer auf die Straße geht...


    jedoch gibt es im Moment sooooo viele Probleme, dasss zufälligerweise im Moment jeder auf die Straße geht auch wenn sie für ganz unterschiedliche Sachen eintreten!


    Das ist irgendwie komisch zu erklären aber ich hoffe ihr versteht was ich meine :-)