Good Bye Schumi - Der WM Countdown

  • Wird Schumacher doch noch Weltmeister? 0

    1. Ja, denn Alonso kommt zwar ins Ziel aber holt keine Punkte (0) 0%
    2. Ja, denn Alonso scheidet mit Technikproblemen aus (0) 0%
    3. Ja, denn Alonso scheidet nach einer Kollision aus (0) 0%
    4. Nein, absolut keine Chance (0) 0%

    Gewissermaßen ist es ein kleines Jubiläum, der Große Preis von Brasilien denn für Rekordweltmeister Michael Schumacher ist es der 250. GP zu dem er gemeldet ist (gefahren ist er imho zwei bzw. drei weniger). Gleichzeitig ist es sein vorerst letzter denn bekanntlich hört Schumacher am Ende der Saison auf. Ob es endgültig ist, darüber mag man sich streiten aber fakt ist dass damit zunächst einmal eine Ära zu Ende geht denn egal wie umstritten er ist - er hat die Formel 1 geprägt wie kaum ein anderer. Am Sonntag hat der 37-jährige trotz 10 Punkten Rückstand in der WM noch eine theoretische Restchance auf seinen 8. Titel. Dazu muss Schumacher unbedingt gewinnen und Konkurrent Alonso darf keinen Punkt holen. Also zugegeben schon recht unwahrscheinlich aber Alonso ist merklich nervös in den letzten Wochen und Schumacher hat nun auch nichts mehr zu verlieren und wird voll auf Sieg setzen.

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • wenn dies eintritt

    Zitat

    Ja, denn Alonso scheidet mit Technikproblemen aus


    sagen alle wieder schumacher hat nur gewonnen weil alonso ausgeschieden is :rolleyes: :rolleyes:


    edit


    ich denk mal das alonso ins ziel kommt aber ohne punke hoff :]

    "Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht."
    Abraham Lincoln

    Einmal editiert, zuletzt von COBRA ()

  • Zitat

    Original von COBRA
    sagen alle wieder schumacher hat nur gewonnen weil alonso ausgeschieden is :rolleyes: :rolleyes:


    Dann kann man ja kontern dass Schumi ja auch durchaus schon Pech hatte. Wäre er z.B. letztes Mal nicht ausgefallen, wäre es ja auch gar nicht zu der Situation gekommen. Ich bin gespaaaaannt und drück ihm die Daumen auch wenn es ja leider Gottes doch seeeehr unwahrscheinlich ist aber es wäre ein perfekter Abgang.

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • Der Tag danach, der Schumi Abschied ist nun Geschichte und die Fangemeinde muss sich wohl an eine Zeit ohne "unseren" Schumi gewöhnen. Und RTL wohl wieder an normalere Quoten nach dem Formel 1 Rekordjahr 2006. :gg:


    Ich muss sagen was Schumacher an diesem WE abgeliefert hat, war ganz große Klasse und es ist auch ohne den Titel ein würdiger Abgang (mit Sieg oder gar Titel wäre es halt nur ganz perfekt gewesen) auf dem Höhepunkt der Karriere und nicht wie viele andere in einem absoluten Tief.


    Ich bin gespannt wie sich die Formel 1 in den nächsten jahren entwickelt und wann es wieder einen neuen "F1 Superstar" geben wird. Ich werde der Formel 1 auch ohne deutschen Superfahrer treu bleiben denn auch wenn ich viel von seinen fahrerischen Qualitäten gehalten habe, bin ich in erster Linie Formel1- und nicht Schumi-Fan.

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.