Mich nervt es ... - Teil 2

  • … wenn ich in der Nacht aufwache weil ich ein Problem habe, das ich sowieso in der Nacht nicht lösen kann.


    :flitz:


    … wenn ich, statt wieder zu schlafen, mich am Computer versuche abzulenken. :keule:

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • Wieder mal ist was schief gelaufen. ;(


    Seit ich meine Mikrowelle mit Grill habe, habe ich damit u.a. auch Bakon & Eggs fabriziert, wenn es mal schnell gehen musste. In der Anleitung steht zwar, dass man keine Eier rein tun soll, aber es funktionierte bisher wirklich problemlos.


    Zuerst legte ich die Speckstreifen auf die "Crisp-Pfanne" bei voller Leistung und zugeschaltetem Grill für zwei bis drei Minuten. Dann kamen die Eier drüber und das Gerät für weitere zwei Minuten bei Volllast. 8)


    Jetzt neulich ist das passiert, wovon in der Anleitung gewarnt wurde:


    (größer durch KLICK)


    Ein Eigelb ist buchstäblich explodiert. 8o
    Zukünftig werde ich die Mikrowelle mit Ei nur noch im Grillmodus betreiben.
    Offensichtlich bildete sich um das Dotter eine feste Schicht, die das flüssige Eigelb erst mit Gewalt frei gab.

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • ... wenn Kollegen unnötige (und unbefugt) Dinge veranlassen und dann rummaulen wenn man wie besprochen im Nachgang die Dinge rückgängig macht. Na hallo? Ich halte als Verantwortlicher meinen Kopf hin, nicht die. Und nur weil das ja blöd ausschaut, wenn ich es rückgängig mache kann ich das doch nicht durchgehen lassen. :motz:

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • … dasses jetzt meinen Stil hier nicht mehr gibt. :motz:

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • Wahrscheinlich nur vorübergehend, ich muss grad lizenztechnisch nen bissel rumbasteln und kann die Lizenz für den Stil dann hoffentlich wieder freisetzen.

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • … dass heute in überhaupt keinem Forum was los ist. :wuetend:

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • ... dass man extra darauf achtet nicht am vergangenen Freitag zum Arzt zu fahren weil dort keine Hyposensibilisierung möglich ist, dann am Montag über eine Stunde quer durch die Stadt gurkt nur um wieder nach Hause geschickt zu werden :motz:

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • … dass ich nun schon seit über 6 Wochen vergeblich darum kämpfen muss, meine (mir versprochene) alte Telefonnummer in die neue Wohnung übernehmen zu können.

    Ich wohne am selben Ort und der letzte Anbieter hat mir gekündigt, weil er am neuen Ort nicht liefern kann.

    Nun will er aber an einer vertraglichen Kündigungsfrist festhalten bis zum Sommer 2020.

    :motz:

    So lange ist eine Übernahme vom neuen Anbieter nicht möglich.

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • … dass ich zwar von einem Sonderkündigungsrecht gebrauch machen konnte, es aber doch so lange gedauert hat.

    Am 24.10. bekomme ich jetzt die alte Nummer wieder und darf zudem die zwei anderen Nummern behalten.


    Was soll ich mit drei verschiedenen Telefon-Nummern?

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • … wenn ich nicht weiß, was ich mit dem "vielen Geld" machen soll :gruebel:


    Für so richtig wichtige Dinge wie Jacht, Rennauto, eigene Insel, reicht es nicht und auch auf der Bank will man es nicht haben … oder sie bietet so wenig Zinsen an, dass man es sich überlegen kann, alles unterm Kopfkissen zu lagern. :schlafen:


    Ich wäre ja wieder mal für ein Forentreffen zu haben … dann könnte ich allen die kommen, eine Runde ausgeben. :prost:

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • Vor Jahren habe ich mal in einem Forum (welches weiß ich nicht mehr) alle eingeladen, bei mir auf der Terrasse zu feiern. Nur für die Fahrt hätte jeder selbst aufkommen müssen. Auch Übernachtung hätte ich im Bedarfsfall geboten.


    Es kam keiner, weil denen die Fahrt nach Ungarn zu weit war. :schade:

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)

  • Vielleicht lag es ja auch daran, dass du dort in Wirklichkeit hinter jedem User gesteckt hast #Verschwörungstheorien

    Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,
    das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

  • … dass ich ewig und drei Tage lang Ärger mit meinem WLAN hatte und nicht wusste woran es lag.

    Gestern spielte ich mich mit dem Notebook im Internet rum (im gleichen Raum wie mein Hauptrechner) und alles klappte störungsfrei.


    Jetzt habe ich meinen Mac mini aus dem Schreibtisch AUF den Schreibtisch umgestellt … und siehe da: bis jetzt klappt alles.

    Grüße vom Gyuri


    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“
    (Karl Valentin)